Bild

Pressemitteilung

02. März 2015

Die Stuttgarter erweitert Kooperation mit C-QUADRAT: Start des ersten nachhaltigen Wertsicherungsfonds in der Versicherungsbranche

  • Einzige Hybridrente in Deutschland mit nachhaltiger Anlage in allen drei Töpfen
  • Kooperation mit C-QUADRAT erfolgreich: Performance der Portfolios von bis zu 25,8 Prozent

Stuttgart, 2. März 2015 – Der erste nachhaltige Wertsicherungsfonds im deutschen Versicherungsmarkt ist gestartet: „C-QUADRAT Nachhaltigkeit Garant 80“ (ISIN: FR0012208742). Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. hat den Dachfonds in Kooperation mit der österreichischen Fondsgesellschaft C-QUADRAT initiiert. Sie erweitert damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Vermögensverwalter. Der neue Dachfonds verbindet ökologische, ethische und soziale Geldanlagen mit einer dynamischen Wertsicherungsstrategie, die auf monatlicher Basis den Erhalt von 80 Prozent des Fondsvermögens garantiert. Diese Strategie ist speziell auf Hybridprodukte der Versicherungswirtschaft ausgelegt. Durch den neuen Wertsicherungsfonds bietet Die Stuttgarter im Rahmen ihrer performance-safe-Tarife als GrüneRente aktuell das einzige Hybridprodukt in Deutschland mit durchgehend nachhaltiger Anlage an. Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing der Stuttgarter, erklärt: „Dass wir unseren Kunden jetzt anbieten können, ihr Geld in den drei Töpfen Deckungsstock, Wertsicherungsfonds und freie Fondsanlage nachhaltig anzulegen, ist in der Versicherungsbranche einzigartig.“

Sehr gute Wertentwicklung der gemeinsam aufgelegten Dachfonds
Bereits Anfang Dezember 2013 hat Die Stuttgarter in Kooperation mit C-QUADRAT drei fondsgebundene Vorsorgelösungen in Form von Dachfonds aufgelegt. Diese gemanagten Portfolios zeigen mit einer aktuellen Performance von bis zu 25,8 Prozent (Stand 25. Februar 2015) seit ihrem Start durchweg eine sehr gute Wertentwicklung – und das mit einem speziellen Risikomanagement. „In einem mehrstufigen Selektionsprozess suchen wir aus zirka 12.000 möglichen Fonds die besten aus und optimieren die jeweiligen Portfolios dann fortlaufend“, erklärt Daniel Feix, Leiter Portfoliomanagement bei C-QUADRAT, den erfolgreichen Ansatz. Kunden der Stuttgarter profitieren auf diese Weise von den Chancen der Fondsanlagen und dem Komfort einer professionellen Vermögensverwaltung. Dabei können sie aus drei gemanagten Portfolios auswählen, zwischen diesen wechseln und sie auch miteinander kombinieren:

1. Der C-QUADRAT Stuttgarter BalanceStars aktiv (ISIN: AT0000A12GB5) bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Chancen und Risiken. Der Dachfonds legt im Rahmen eines Multi-Asset Ansatzes in Aktien-, Renten-, Immobilienaktien- und Rohstofffonds an. Der maximale Aktienanteil beträgt 50 Prozent des Fondsvolumens. Die Streuung reduziert das Risiko und sorgt für eine stetige Wertentwicklung. Die Performance des Fonds beträgt 9,6 Prozent im Jahr 2014 und 13,9 Prozent seit Auflage (Stand jeweils 25. Februar 2015).

2. Der C-QUADRAT Stuttgarter AllStars aktiv (ISIN: AT0000A12GA7) setzt auf die Wachstumsund Renditechancen der Aktienmärkte in aller Welt. Das Portfolio investiert zu 100 Prozent in Aktien und kann dabei in alle wichtigen Aktienmärkte wie Europa, USA, Asien oder die Emerging Markets anlegen. Ziel ist eine langfristig überdurchschnittliche Wertentwicklung. Die Performance des Fonds beträgt 17,0 Prozent im Jahr 2014 und 25,8 Prozent seit Auflage.

3. Der C-QUADRAT Stuttgarter GreenStars aktiv (ISIN: AT0000A12G92) mit Schwerpunkt auf ökologische, ethische und soziale Geldanlagen verbindet Verantwortungsbewusstsein mit Renditechancen. Der Aktienanteil des auf langfristiges Wachstum orientierten Produkts liegt bei bis zu 70 Prozent. Die Performance des Fonds beträgt 11,4 Prozent im Jahr 2014 und 19,5 Prozent seit Auflage.

Pressemitteilung als PDF

Download

Über Die Stuttgarter:

Über Die Stuttgarter: Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. als Muttergesellschaft der Stuttgarter Versicherungsgruppe ist mit über 100 Jahren Tradition als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) allein den Interessen ihrer Versicherten verpflichtet. Der Schwerpunkt der Stuttgarter liegt auf modernen Vorsorgelösungen in der Lebens- und Unfallversicherung. Relevante Kennzahlen bestätigen seit vielen Jahren die Verlässlichkeit, Solidität und Finanzstärke des Unternehmens.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Annibale Picicci

Annibale Picicci

Pressereferent

Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
Rotebühlstr. 120
70135 Stuttgart

0711 / 665 – 14 71    
0711 / 665 – 15 15