Bild

Die Stuttgarter DirektRente. Setzen Sie auf Präzision und solide Leistungsstärke in der bAV.

Mit einer Direktversicherung als betriebliche Altersversorgung (bAV) geben Sie Ihrem Unternehmen und der Zukunft Ihrer Mitarbeiter neuen Antrieb. In Sachen Kosteneffizienz ebenso wie bei der Mitarbeiterbindung.

Ihre Vorteile mit der DirektRente

  • Die Lohnnebenkosten senken
    Für Beiträge zur Direktversicherung fallen grundsätzlich keine Sozialversicherungsbeiträge für Sie als Arbeitgeber an.
  • Kostenneutral
    Ergänzen Sie als Arbeitgeber die Beiträge Ihrer Arbeitnehmer um einen Zuschuss in Höhe der gesparten Sozialversicherungsbeiträge, braucht Ihre Firma dazu kein zusätzliches Geld.
  • Steuern sparen
    bAV-Beiträge sind Betriebsausgaben. Die Bilanz bleibt unberührt.
  • Gut fürs Betriebsklima
    Sie belohnen die Betriebstreue der Mitarbeiter.
  • Recruiting-Instrument
    Die bAV ist ein Vorteil im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte.
  • Effizient und unkompliziert
    Die Einrichtung und Verwaltung der Direktversicherung ist einfach.

Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung: Motivation durch Versorgung.

Ihre möglichen Ersparnisse an den Sozialversicherungsbeiträgen aufgrund einer Entgeltumwandlung Ihrer Arbeitnehmer können Sie natürlich für sich beanspruchen. Alternativ dazu können Sie diese anteilig oder komplett dafür nutzen, Ihren eigenen Beitrag zur betrieblichen Altersversorgung Ihrer Arbeitnehmer zu leisten.

Sie entscheiden, mit welchem Antrieb Sie durchstarten.

Sicherheit
Chance
 

Bei den o.g. Beschreibungen handelt es sich um verkürzte, pauschalierende Darstellungen. Maßgeblich sind ausschließlich die Tarifbestimmungen und die Versicherungsbedingungen.

Auszeichnungen der Stuttgarter DirektRente