Bild

Damit Ihr Leben in Bewegung bleibt:
Der Stuttgarter GrundSchutz+.

Tag für Tag verlassen Sie sich auf sie: Ihre grundlegenden motorischen, sensorischen und intellektuellen Fähigkeiten. Hierzu zählen Bewegungsabläufe wie Bücken oder Greifen, Sinneswahrnehmungen wie Sehen oder Hören und Geistesleistungen wie eigenständiges Denken oder Orientieren.

Der GrundSchutz+ sichert Sie finanziell gegen den Verlust zahlreicher grundlegender Fähigkeiten ab. Und mit den Zusatzpaketen erweitern Sie Ihren GrundSchutz+ ganz leicht – passend zu Ihren Bedürfnissen.

Die Stuttgarter Grundfähigkeitsversicherung ermöglicht Ihnen die finanzielle Absicherung von bis zu 21 Grundfähigkeiten, bei Pflegebedürftigkeit, Demenz, Einschränkung der geistigen Leistungsfähigkeit und bei zwei psychischen Beeinträchtigungen

 

Der Stuttgarter GrundSchutz+ macht es Ihnen in jeder Hinsicht einfach.

  • Einfach zu kombinieren
    Sie können den GrundSchutz+ passend zu Ihren Bedürfnissen individuell zusammenstellen, z. B. mit den optionalen Zusatzpaketen.
  • Einfach zu finanzieren
    Die monatlichen Beiträge sind auch mit kleinem Budget bezahlbar.
  • Einfach anzupassen
    Mit dem ganzheitlichen Konzept easilife reagieren Sie auf Veränderungen in Ihrem Leben und passen Ihren Schutz nach Bedarf an.
  • Einfach nachhaltig
    Mit dem GrundSchutz+ sorgen Sie nachhaltig vor und tragen so zu einer sichereren Zukunft bei – für sich und Ihre Mitmenschen.
  • Einfach ohne Wenn und Aber
    Sie erhalten die monatliche Rente, solange der Verlust der Grundfähigkeit anhält oder bis die Versicherung endet – unabhängig davon, ob Sie Ihren Beruf noch ausüben können.
  • Einfach auch für Kinder
    Den GrundSchutz+ mit allen Zusatzpaketen und insbesondere die Zusatzversicherung „Beitragsbefreiung bei Tod des Versorgers“ können Sie auch für Ihr Kind ab 5 Jahren abschließen.

Grundlegende Absicherung von klein auf

Mit der Stuttgarter können Sie auch für Ihre Kinder frühzeitig vorsorgen - mit dem GrundSchutz+ für Kinder ab 5 Jahren. Auf Wunsch auch mit einer Beitragsbefreiung bei Tod des Versorgers anstelle der Zusatzversicherung "Schwere Krankheiten".

Die Stuttgarter investiert in nachhaltige Kapitalanlagen – auch im GrundSchutz+.

Als Versicherungsunternehmen ist die Stuttgarter Ihnen gegenüber verpflichtet, im Leistungsfall die vereinbarte Versicherungssumme jederzeit auszahlen zu können. Deshalb wird ein Teil ihrer Beiträge angelegt und daraus ein sogenanntes Deckungskapital gebildet.

Die Stuttgarter sichert zu, mindestens in Höhe des Deckungskapitals aller seit Juli 2022 abgeschlossenen Grundfähigkeits-Versicherungen in sozialen und ökologischen Projekten und Kapitalanlagen zu investieren. Zum Beispiel werden Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen finanziert oder in Windkraft und Solarenergie investiert.

Den Nachhaltigkeitsbericht inkl. des nichtfinanziellen Berichts finden Sie unter:
stuttgarter.de/download-nachhaltigkeitsbericht

Download

Versicherungsbedingungen

Broschüre

Rechtlicher Hinweis: Es handelt sich um eine Werbemitteilung. Bei den Beschreibungen handelt es sich um verkürzte, unverbindliche Darstellungen. Maßgeblich sind ausschließlich die Tarifbestimmungen und die Versicherungsbedingungen. Wir gehen davon aus, dass es sich bei der GrüneRente um ein Produkt nach Artikel 8 der EU-Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor handelt. Diese Einstufung erfolgt jedoch unter Vorbehalt, da derzeit noch konkretisierende gesetzliche Vorgaben fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren: