Bild

Die Stuttgarter Privathaftplicht: Starker Schutz gegen Haftungsansprüche.

Wer anderen einen Schaden zufügt, ist gesetzlich verpflichtet, Ersatz zu leisten – unbegrenzt und ein Leben lang. Eine Privat-Haftpflichtversicherung ist daher unentbehrlich. Sie schützt Sie vor den finanziellen Auswirkungen von Schäden, begleicht berechtigte Ansprüche und wehrt unberechtigte Forderungen für Sie ab.

Ihre Vorteile mit der Privathaftpflichtversicherung

  • Bedarfsgerechter Versicherungsschutz
    Wählen Sie zwischen Basis-, Komfort- und Premiumschutz.
  • Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit
    Sollten Sie arbeitslos werden, müssen Sie keine Beiträge zahlen. Der Versicherungsschutz läuft, sofern versichert, in vollem Umfang (bis zu 5 Jahre) weiter.
  • Neu: Forderungsausfalldeckung inklusive
    Die Ausfalldeckung bis 5 Millionen Euro ist jetzt im Komfort- und Premiumschutz eingeschlossen.

Basisschutz

Mit einer Versicherungssumme von 5 Millionen Euro.

Komfortschutz

Mit einer Versicherungssumme von 10 Millionen Euro.

Premiumschutz

Mit einer Versicherungssumme von 15 Millionen.

Bei den o.g. Beschreibungen handelt es sich um verkürzte, pauschalierende Darstellungen. Maßgeblich sind ausschließlich die Tarifbestimmungen und die Versicherungsbedingungen.