Bild

Die Stuttgarter Tierhalter-Haftpflichtversicherung. Mehr Sicherheit für Halter von Hunden, Reit- und Zugtieren.

Auch wer sein Tier sehr gut kennt: Ein Stück weit bleiben dessen Verhalten und Reaktionen unkalkulierbar. Die Stuttgarter versichert Menschen – und ihre Tiere. Eine Tierhalter-Haftpflicht ist so unentbehrlich wie eine Privathaftpflicht, denn sie schützt Halter von Hunden sowie Reit- und Zugtieren vor den finanziellen Folgen der Schäden, die verursacht werden.

Der wichtige Schutz für Tierhalter.

Leider kann man sein Tier nicht immer richtig einschätzen. Was eben noch harmlos aussieht, kann plötzlich andere gefährden. Etwa wenn sich Ihr Hund losreißt und auf die Straße rennt. Ein Blechschaden würde teuer – ein böse gestürzter Radfahrer könnte Sie finanziell ruinieren.

Denn leider entstehen nicht selten enorme Schadenersatzansprüche. Als Tierhalter müssen Sie dafür nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch in unbegrenzter Höhe aufkommen. Übrigens auch für unverschuldet entstandene Schäden. Auch kleinere Schäden sind abgesichert. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund  das Mobiliar der gemieteten Ferienunterkunft zernagt. Sie sollten es keinesfalls riskieren, auf eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung zu verzichten.

Ihre Vorteile mit der Tierhalter-Haftpflichtversicherung

  • Umfassender Schutz
    Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden werden auch in großem Umfang übernommen.
  • Kundenfreundliche Konditionen
    Berechtige Tierhüter und Angehörige sind selbstverständlich mitversichert.
  • Hohe Flexibilität
    Sie können Ihren Versicherungsschutz um eine Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit erweitern.

Der passende Schutz, den Sie brauchen.

Tierhalter-Haftpflichtversicherung für Reit- und Zugtiere

Versichert werden Pferd, Kleinpferde, Ponys, Maultiere und Esel.

Hundehalter-Haftpflicht

Sogenannte Kampfhunde, also rassebedingt als gefährlich eingestufte oder als gefährlich vermutete Hunde, sowie deren Kreuzungen sind nicht versicherbar.

Bei den o.g. Beschreibungen handelt es sich um verkürzte, pauschalierende Darstellungen. Maßgeblich sind ausschließlich die Tarifbestimmungen und die Versicherungsbedingungen.