Bild

Pressemitteilung

26. Oktober 2020

Gleich zwei Neuheiten der Stuttgarter zum „Versicherungsprodukt des Jahres 2020“ gekürt

  • Deutsches Institut für Service-Qualität (DISQ) kürt die zwei Stuttgarter Produkte easi und FONDSPiLOT zum „Versicherungsprodukt des Jahres 2020“
  • Beide Produkte überzeugen die unabhängigen Experten durch Innovationswert und Nutzen
  • Die Stuttgarter ist eines von nur drei Unternehmen mit gleich zwei prämierten Produkten

Stuttgart, 26. Oktober 2020 – Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im Oktober 2020 zwei Stuttgarter Angebote als „Versicherungsprodukt des Jahres 2020“ ausgezeichnet. Die prämierten Lösungen heißen easi und FONDSPiLOT. Die eingereichten Produkte wurden unter zwei Teilaspekten untersucht: Innovationswert und Nutzen für Endkunden oder Vertrieb. Von allen Bewerbungen hat das Institut 19 Neuheiten von 16 Unternehmen ausgezeichnet. Nur drei Unternehmen konnten sich, wie Die Stuttgarter, mit zwei Produkten gleichzeitig behaupten. Die Bewertung führte das DISQ in Kooperation mit unabhängigen Brancheninsidern der Bernhard Assekuranzmakler durch.

Jurybegründung für die Auszeichnung der beiden Produkte
Die Experten begründeten ihre Entscheidung wie folgt. Zu easi heißt es in der Dokumentation von DISQ: „Das Produkt bietet ein übergreifendes Versicherungskonzept zur Einkommensabsicherung. Im Kindesalter werden die Grundfähigkeiten abgesichert und der Übergang zur BU im Erwachsenenalter ist gegeben. Der Nutzen liegt darin, dass verschiedene Lebensstationen unterschiedliche Produkte erfordern und diese können zu verschiedenen Zeitpunkten angepasst oder umgestellt werden.“

Zum Stuttgarter FONDSPiLOT schreibt DISQ: „Bei dem Produkt handelt es sich um ein anwenderfreundliches Beratungstool. Es wird ein Risikoprofil der Anleger ermittelt und dementsprechend ein passendes Portfolio vorgeschlagen. Während der Vertragslaufzeit erfolgt eine automatische Anpassung, was ideal für eine langfristige Altersvorsorge ist.“

Auszeichnung belegt Innovationskraft der Stuttgarter
Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Biometrie bei der Stuttgarter, kommentiert den Preis für easi: „Mit easi ermöglichen wir eine passgenaue Einkommensabsicherung mit der notwendigen Flexibilität, auch für lange Vertragslaufzeiten und von Kindesbeinen an. Die Jury hat diese Innovation klar erkannt und folgerichtig belohnt.“

​​​​​​​Jens Göhner, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Vorsorge und Investment, ergänzt zum FONDSPiLOT: „Wir haben den FONDSPiLOT entwickelt, um Vermittler bei der Beratung und Betreuung zu unseren fondsgebundenen Altersvorsorgelösungen bestmöglich zu unterstützen. Dass uns dies auf besonders innovative Weise gelungen ist, bestätigt die Auszeichnung eindrücklich.“

„Als moderner und dynamischer Versicherer haben wir wieder einmal unsere Innovationskraft unter Beweis gestellt. Seit Marktstart kommen die zwei prämierten Produktlösungen bei unseren Geschäftspartnern und Kunden sehr gut an. Die Auszeichnung zeigt, dass unsere Konzepte auch unabhängige Experten überzeugen“, fasst Jens Göhner zusammen.

Download Bildmaterial für redaktionelle Nutzung (Abdruck honorarfrei):​​​​​​​

Pressemitteilung als PDF
Download

Über Die Stuttgarter:

Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. ist als Muttergesellschaft der Stuttgarter Versicherungsgruppe in Form eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG) allein den Interessen ihrer Versicherten verpflichtet. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf modernen Vorsorgelösungen in der Lebens- und Rentenversicherung sowie in der Unfallversicherung. Relevante Kennzahlen bestätigen seit vielen Jahren die Solidität des Unternehmens.

Ihr persönliche Ansprechpartnerin:

Dr. Linda Dahm

Dr. Linda Dahm

Leiterin Marketing

Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
Rotebühlstr. 120
70135 Stuttgart

0711 / 665 – 12 95
0711 / 665 – 15 15