Bild

Pressemitteilung

10. November 2014

Institut für Vorsorge und Finanzplanung zeichnet bAV-Kompetenz der Stuttgarter mit „exzellent" aus

Stuttgart, 10. November 2014 – Das unabhängige Institut für Vorsorge- und Finanzplanung (IVFP) hat die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. für ihre Kompetenz im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) mit der Bestnote „exzellent“ (1,4) ausgezeichnet. Damit hat sich Die Stuttgarter im beratungsintensiven bAV-Geschäft im Vergleich zum vorangegangenen Ergebnis noch weiter verbessern können: 2012 lag die Gesamtnote bei 1,7 („sehr gut“). Insgesamt wurden 28 Teilnehmer anhand von 86 Einzelkriterien geprüft und bewertet. Der Vorsorgeversicherer erhält für seine bAV-Kompetenz bereits zum dritten Mal eine Auszeichnung vom IVFP. Dr. Henriette Meissner, Generalbevollmächtigte für die bAV bei der Stuttgarter Lebensversicherung a.G. und Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH, erklärt: „Auf diese hervorragende Benotung unserer bAV-Kompetenz sind wir besonders stolz, denn das IVFP untersucht äußerst umfangreich und detailliert. Die Einstufung als 'exzellent' ist der Lohn für die kontinuierliche Optimierung unserer Produkte, Services und Strukturen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung. Wir fühlen uns in unserer Strategie bestätigt, einen starken Fokus auf die bAV zu legen.“

Höchste Punktzahl in Beratung und Service
Die Untersuchung des unabhängigen Instituts wurde in vier Teilbereiche untergliedert: Beratung und Haftung mit einer Gewichtung von jeweils 30 Prozent sowie Service und Verwaltung mit einer Gewichtung von jeweils 20 Prozent an der Gesamtnote. Für ihre Beratungskompetenz erhielt Die Stuttgarter fünf von fünf möglichen Sternen (zuvor 4,5). Die Serviceleistungen schnitten ebenfalls mit der höchsten Punktzahl von fünf Sternen ab (zuvor 4,5). In der Kategorie Haftung wurde Die Stuttgarter mit 4,5 Sternen ausgezeichnet (zuvor 4,5), genauso wie im Bereich Verwaltung (zuvor 4).

Kontinuierlicher Ausbau der bAV
Die Stuttgarter hat sich mit ihren bAV-Lösungen fest im Markt etabliert. Dem Unternehmen ist es gelungen, seine Kompetenz in diesem Bereich kontinuierlich auszubauen, wie die aktuelle Untersuchung des IVFP belegt. Der Anteil der bAV am Gesamtumsatz der Stuttgarter betrug in 2013 20,9 Prozent (Stand 31.12.2013).

Pressemitteilung als PDF

Download

Über Die Stuttgarter:

Über Die Stuttgarter: Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. als Muttergesellschaft der Stuttgarter Versicherungsgruppe ist mit über 110 Jahren Tradition als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) allein den Interessen ihrer Versicherten verpflichtet. Der Schwerpunkt der Stuttgarter liegt auf modernen Vorsorgelösungen in der Lebens- und Unfallversicherung. Relevante Kennzahlen bestätigen seit vielen Jahren die Verlässlichkeit, Solidität und Finanzstärke des Unternehmens.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Annibale Picicci

Annibale Picicci

Pressereferent

Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
Rotebühlstr. 120
70135 Stuttgart

0711 / 665 – 14 71    
0711 / 665 – 15 15