Arbeitskraftsicherung

Bei der Stuttgarter findet jeder seinen Platz.
Arbeitskraftsicherung für alle Berufe.

Wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten zu können, kommt meist plötzlich und kann jeden treffen. Die finanziellen Einschnitte sind erheblich, denn der gesetzliche Schutz ist kaum mehr als eine Minimalversorgung.

 

Die Stuttgarter Lösungen zur Arbeitskraftsicherung bieten allen Berufen verlässlichen und bezahlbaren Schutz bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeit. Wer dann einen starken Partner an seiner Seite hat, kann entspannter leben und arbeiten

 

Erwerbsminderung ist ein reales Risiko.

 

1Verhältnis Erwerbsminderungsrenten; Versichertenrentenzugang 2015. Quelle: Deutsche Rentenversicherung, Rentenversicherung in Zeitreihen 2016.
2 Erwerbsminderungsrentenzugang 2015. Quelle: Deutsche Rentenversicherung, Rentenversicherung in Zeitreihen 2016.
3Antragszugänge Erwerbsminderungsrenten 2015. Quelle: Deutsche Rentenversicherung, Rentenversicherung in Zeitreihen 2016.


Erkrankungen der Psyche sind die häufigsten Ursachen.

Krankheitsdiagnosen für verminderte Erwerbsfähigkeit.1



 

1Diagnosehauptgruppen 2015. Quelle: Deutsche Rentenversicherung, Rentenversicherung in Zeitreihen 2016.

 

 

Fünf starke und verlässliche Lösungen der Stuttgarter im Überblick.

Auf Klick können Sie das Bild vergrößern

 

 

 

Lesen Sie mehr in der nachfolgenden Broschüre.

Download

  

 


 

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Mehr